Seite 1 von 22 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 211

Thema: [WIP] Nuclear Cataclysm

  1. #1
    Semi Pro Avatar von maniac
    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    751
    Thanks (Given)
    677
    Thanks (Received)
    405

    Standard Nuclear Cataclysm








    Hallo zusammen!

    In diesem Thread hier möchte ich meine Mod "Nuclear Cataclysm" vorstellen. Die Mod ist eine Singeplayer-Mod für Crysis 1 und besteht aus 4 einzelnen Maps. Mehr Details gibt's hier:


    FEATURES


    • Relativ abwechslungsreiche Settings
    • Große maps, detailliertes Leveldesign
    • Englische Sprachausgabe
    • Nebenmissionen, Missionen im Team
    • Custom Content wie veränderte Waffen, Skins, Sound, Fahrzeuge, etc.
    • ein ziemlich furioses Ende :P


    TRAILER


    #1: Nuclear Cataclysm | Cysis Mod | Gameplay Trailer - YouTube

    #2: Nuclear Cataclysm | Crysis Mod | Trailer - YouTube

    SCREENSHOTS:

    Hier einige Screenshots von allen vier Maps:






    HINTERGRUND

    Hier ist die Hintergrundgeschichte zur MOD. Im Laufe des Spiels werdet ihr immer wieder Geheimnisse der Geschichte klären können und noch etwas mehr darüber erfahren.

    Spoiler Story:
    Nach der Atomkatastrophe in Japan 2011 entschloss sich die Regierung der USA, eine Waffe zu entwickeln, die die Sprengkraft einer Atombombe hat, bei der Explosion aber nur einen Bruchteil der radioaktiven Strahlung freisetzt, um Spätfolgen im Zielgebiet zu vermeiden und eine "humanere" Massenvernichtungswaffe zu besitzen. Das Projekt, das als streng geheim eingestuft wurde, wurde im Frühjar 2012 begonnen und erhielt den Decknamen PNWMD.
    Fünf Jahre Später, im Sommer 2017, glaubte das Entwicklungsteam, einen ersten Durchbruch geschafft zu haben und stellte zwei Prototypen auf Grundlage einer konventionellen Atombombe fertig. In der Überzeugung, dass bei einer Explosion nur unwesentlich geringe Strahlungsmengen freigesetzt werden, gab die Regierung im Herbst 2017 erstmals seit über 50 Jahren grünes Licht für einen Streng geheimen Waffentest in der Wüste Nevada. Am 14. Oktober 2017 wurde schließlich der erste Prototyp gezündet. Das Ergebnis war eine Katastrophe: Zwar war die Sprengkraft wie erwartet größer als die einer konventionellen Atombombe, die freigestzte Strahlung überstieg die einer Atombombe allerdings auch um ein Vielfaches, viele Arbeiter und Wissenschaftler erkrankten in den folgenden Monaten äußerst schwer. Nachdem der Vorfall publik wurde, schalteten sich Menschenrechts- und Umweltschutzorganisationen ein, die USA drohten ihr Gesicht zu verlieren. Um den Imageschaden zu begrenzen, gab die Regierung zwar die Existenz des PNDMW-Programmes zu, sprach bei der Explosion jedoch von einem Unfall mit deim einzigen existierenden Prototypen. Das Programm wurde offiziell beendet.
    Durch ein Leck im ehemaligen Team des PNWMD-Projektes drangen Anfang 2018 Informationen über einen möglichen zweiten Prototypen an die Öffentlichkeit. Dadurch sah sich die Regierung gezwungen, den verbleibenden Prototypen außer Landes zu bringen. Dazu wurde ein Atomuboot der Ohio-Klasse, die USS Florida, zum Tragen des Prototypen umgerüstet, sie stach am 22.04.2018 richtung Japan in See.
    Am 24.04.2018 um 03.46 Uhr verschwand die USS Florida von den Radarschirmen. Um 04.02 Uhr verlor auch SOSUS das Uboot. Es gibt keinerlei Informationen darüber, was mit dem U-Boot passiert ist. Die unmittelbar nach dem Ereignis begonnenen Nachforschungen wurden Ende 2019 eingestellt. Der Vorfall wurde als ungeklärt zu den Akten gelegt.
    Mitte 2020 registrierte die NASA plötzlich leicht erhöhte Strahlungswerte über einer Inselgruppe in Nordkorea sowie Messungen einer unbekannten Strahlung. Nach genaueren Untersuchungen häuften sich die Hinweise, dass Nordkorea in den Vorfall verwickelt sein könnte.
    Da sich die politische Lage weiter zugespitzt hat, fürchten die USA einen Angriff mit dem PNWMD-Prototypen. Dies hätte nicht nur den Tod hunderttausender Menschen zur Folge, sondern auch der Verlust des Vertrauens in die USA. Aus diesem Grund beschloss das US-Militär, ein Aufklärungsteam nach Nordkorea zu schicken, das dort verdeckt nach Hinweisen auf den Prototypen suchen soll.



    Externe Links


    Geändert von warpspeed (08.06.2016 um 22:03 Uhr)

  2. #2
    Professional Avatar von DrunkenMonkey
    Registriert seit
    29.10.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.760
    Thanks (Given)
    455
    Thanks (Received)
    658

    Standard

    Sieht wirklich schonmal ganz gut aus.
    Ich finde nur, ihr solltet mehr Felsenobjekte verwenden, besonders in der Höhle da unten.
    Nur so glatte Steinwände sehen.. nicht so cool aus wie ich finde.
    Und mehr Decals, Einzelheiten usw.

    Ist alles wip wie du sagtest, ich wollte nur nochmal drauf eingehen.
    Hier mal ein Meisterhaftes Beispiel, unseres Megascreeners council wie mans perfekt macht:
    http://www.abload.de/img/cave2szy.jpg

    Ansonsten sieht das doch schon gut aus. Auch wenn ich jetzt die Story und das Setting nicht groß außergewöhnlich finde, kann jedenfalls immer etwas draus werden, drück euch die Daume.

  3. #3
    Semi Pro Avatar von maniac
    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    751
    Thanks (Given)
    677
    Thanks (Received)
    405

    Standard

    Danke für die Antwort, mehr Decals etc kommen natürlich noch ^^

    Zur Höhle: Die glatten Steinwände waren eig so gedacht, weil die Höhle durch Wasser entstanden ist (gibts auch in echt, z.B. auch Tropftsteinhöhlen), sie liegt hinter nem Wasserfall :P
    Aber es gibt auch noch ne andere Höhle in der map:



    Übrigens: Die map hab nur ich gebastelt, Delta_of_Death hat mir sehr bei der ToD geholfen und mir tipps gegeben

  4. #4
    Semi Pro
    PotW Gewinner: 1
    Avatar von Delta_of_death
    Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    1.222
    Thanks (Given)
    984
    Thanks (Received)
    1042

    Standard

    Hey cool freut mich das du dich entschlossen hast die map zu realesen^^

    wenn du nochmal nen Tester brauchst helf ich gerne oder wenn du grad mal nich weiterkommst



  5. #5
    Semi Pro Avatar von maniac
    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    751
    Thanks (Given)
    677
    Thanks (Received)
    405

    Standard

    Klar, mach ich, danke ^^ wir schreiben uns eh.. kannst ja noch icq on kommen wennde zeit hast

  6. #6
    Semi Pro Avatar von maniac
    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    751
    Thanks (Given)
    677
    Thanks (Received)
    405

    Standard

    Hi,
    hab hier nochmal 3 screens, wip... sind dann wohl die letzten, bei dem Interesse...



    (comments natürlich erwünscht)
    Geändert von maniac (05.10.2010 um 16:59 Uhr)

  7. #7
    Professional Avatar von Affenzahn375
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.409
    Thanks (Given)
    1441
    Thanks (Received)
    805

    Standard

    ist am anfang immer so
    je mehr screens kommen, desto grösser wird das interesse
    zu den bildern:
    gefällt mir eigentlich ganz gut, besonders die höhle
    allerdings muss ich dir sagen, dass ich die tod grässlich finde:P
    ausserdem wirkt das gelände auf pic 3 zu flach
    solltest du noch etwas mehr ins dreidimensionale ziehen
    ausserdem noch decals auf die strasse

  8. #8
    Semi Pro Avatar von maniac
    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    751
    Thanks (Given)
    677
    Thanks (Received)
    405

    Standard

    Danke für deine Tipps ^^
    Mir gefällt die ToD eig recht gut was würdest du anders machen?
    Ich werd mal versuchen, deine Tipps umzusetzen, wobei das Terrain am 3. screen abseits der Straße eh bissl hügelig ist, aber ich schau mal, was sich tun lässt
    Und ich werd wohl einfach nochn paar screens posten, wenn ich welche hab ^^
    vll kommt auch noch n Trailer, wenn ich weit genug bin...

  9. #9
    Professional Avatar von Affenzahn375
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.409
    Thanks (Given)
    1441
    Thanks (Received)
    805

    Standard

    meiner meinung nach ist die tod viel zu blau/weiss. sieht unnatürlich aus. würde da ehe in richtung hellgelb/orange gehen
    ausserdem sind die schatten nicht dunkel genug, sieht jetzt so fade und kontrastlos aus
    den nebel finde ich eher unpassend, ist aber natürlich geschmackssache

  10. #10
    Professional Avatar von DrunkenMonkey
    Registriert seit
    29.10.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.760
    Thanks (Given)
    455
    Thanks (Received)
    658

    Standard

    Mir gefällt besonders das Innenbild. Allerdings stechen da ein paar Felsen im Hintergrund etwas hervor, die sind so hell. Aber hat ne nette Atmo das Bild

    Die anderen Bilder, joa da kann ich mich nur den anderen anschließen, die tod finde ich auch nicht soo berauschend.
    Beim letzten ist der Hintergrund (noch) etwas leer und der eine Sandsack scheint etwas zu schweben? Ansonsten sehen die Bilder aber auch ganz gut aus.

    Sieht auf jeden Fall trotz aller Kritikpunkte interessant aus

Seite 1 von 22 12311 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •